Betrachten Sie diese Seite auf einem mobilen Gerät? Diese App wurde für die Verwendung mit Desktop-Computern verwendet und kann für Revit oder AutoCAD heruntergeladen werden.

Die kostenlose App für Revit POLOPLAST Product Line Placer erleichtert den MEP-Ingenieuren Entwürfe von Sanitärsystemen mit genauen und lokalisierten POLOPLAST-spezifischen Inhalten.

Sparen Sie dank der Autorouting-Funktionalität viel Zeit: Ihrem System werden während der Zeichnung automatisch die richtigen Formteile hinzugefügt. Wenn Sie Ihre Zeichnungseinstellungen einrichten, optimiert die App Ihr System sofort entsprechend Ihren Einstellungen.

Nutzen Sie die in der Anwendung vordefinierten Pläne und bestellen Sie Ihre Artikel direkt aus den Materiallisten mit garantiert aktuellem Inhalt.

Design POLOPLAST Sanitärsysteme

Konfigurieren und platzieren Sie POLOPLAST-spezifische Rohre und Formteile in Ihrem Revit-Projekt, direkt aus Ihrer Projektumgebung heraus. Arbeiten Sie immer mit den aktuellen Inhalten von POLOPLAST. Leicht und kompakt in der Verwendung, maßgeschneidert für Ihr Land.

 

Effizienteres Modellieren mit Autorouting

Einfache Einrichtung der POLOPLAST-Sanitärsysteme dank der Autorouting-Funktion, die Ihrem System automatisch die richtigen Bögen, T-Stücke, Reduzierstücke oder andere Formteile hinzufügt. Bei der Anpassung von Maßen (z. B. Durchmesser) des Systems ändern sich die spezifischen Eigenschaften (z. B. Artikelnummer) ebenfalls automatisch. Finden Sie jederzeit die richtige POLOPLAST-Kupplung und das richtige Endstück für die Arbeit mit den Revit-Funktionen Teilungselement und Verschluss mit offenem Ende.

 

Ihr System automatisch optimieren

Wählen Sie, welche Art von Lösung Sie für jede Art von Formteil in Ihrem Sanitärsystem bevorzugen. Eine 90°-Biegung kann beispielsweise mit zwei 45°-Biegungen oder mit einer einzigen 90°-Biegung ausgeführt werden. Legen Sie Ihre Zeichnungseinstellungen für viele Szenarien fest, und mit einem einzigen Klick können Sie Ihr gesamtes System sofort optimieren. Sie brauchen dazu nicht jedes Formteil einzeln einstellen.

 

Vordefinierte Pläne

Planen Sie Ihre Zeichnungsartikel mit den in der Anwendung vordefinierten Plänen (wie Zuschnittslisten und Rohrverbindungen), die bestellfertig mit aktuellsten Produktdaten (wie Abmessungen, Artikelnummern, GTIN usw.) versehen sind.

 

Visualisierung von Muffen an Rohren

Machen Sie den Rohrstutzen auf den Formteilen sichtbar, indem Sie einfach die Option Rohrstutzen anzeigen aktivieren, die sich auf der Registerkarte Constraints bei den Instanzparametern befindet.

In der App verfügbare Produktserien:

  • POLO-KAL XS (länderspezifisch)
  • POLO-KAL NG
  • POLO-KAL 3S

Wie wirkt sich die Installation der App in Bezug auf die IT-Richtlinien meiner IT-Abteilung aus?

Zur Beantwortung dieser wesentlichen Frage haben wir ein Supportdokument für Sie erstellt. Es enthält weitere Einzelheiten in Bezug auf Systemanforderungen, Installation und Updates. Adminrechte sind nicht notwendig.

Download Dokument: IT-Supportdokument für MEPcontent-Apps

Design POLOPLAST Sanitärsysteme

Konfigurieren und platzieren Sie POLOPLAST-spezifische Rohre und Formteile in Ihrem Revit-Projekt, direkt aus Ihrer Projektumgebung heraus. Arbeiten Sie immer mit den aktuellen Inhalten von POLOPLAST. Leicht und kompakt in der Verwendung, maßgeschneidert für Ihr Land.

 

Effizienteres Modellieren mit Autorouting

Einfache Einrichtung der POLOPLAST-Sanitärsysteme dank der Autorouting-Funktion, die Ihrem System automatisch die richtigen Bögen, T-Stücke, Reduzierstücke oder andere Formteile hinzufügt. Bei der Anpassung von Maßen (z. B. Durchmesser) des Systems ändern sich die spezifischen Eigenschaften (z. B. Artikelnummer) ebenfalls automatisch. Finden Sie jederzeit die richtige POLOPLAST-Kupplung und das richtige Endstück für die Arbeit mit den Revit-Funktionen Teilungselement und Verschluss mit offenem Ende.

 

Ihr System automatisch optimieren

Wählen Sie, welche Art von Lösung Sie für jede Art von Formteil in Ihrem Sanitärsystem bevorzugen. Eine 90°-Biegung kann beispielsweise mit zwei 45°-Biegungen oder mit einer einzigen 90°-Biegung ausgeführt werden. Legen Sie Ihre Zeichnungseinstellungen für viele Szenarien fest, und mit einem einzigen Klick können Sie Ihr gesamtes System sofort optimieren. Sie brauchen dazu nicht jedes Formteil einzeln einstellen.

 

Vordefinierte Pläne

Planen Sie Ihre Zeichnungsartikel mit den in der Anwendung vordefinierten Plänen (wie Zuschnittslisten und Rohrverbindungen), die bestellfertig mit aktuellsten Produktdaten (wie Abmessungen, Artikelnummern, GTIN usw.) versehen sind.

 

Visualisierung von Muffen an Rohren

Machen Sie den Rohrstutzen auf den Formteilen sichtbar, indem Sie einfach die Option Rohrstutzen anzeigen aktivieren, die sich auf der Registerkarte Constraints bei den Instanzparametern befindet.